Pressestimmen: Gewinn des European FinTech Award 2017

Frankfurt am Main/München, 17.11.2017

Die Implementierung des Open Banking Projekts der Hypothekarbank Lenzburg (HBL) und NDGIT im vergangenen Mai hatte in der Schweiz und Deutschland ein großes Echo ausgelöst. Jetzt, rund ein halbes Jahr später, ist die öffentliche Resonanz fast noch höher.
Über die Auszeichnung mit dem European FinTech Award 2017 wird in Fachmedien berichtet – in der Schweiz wird stolz hervorgehoben, dass Schweizer und Münchner Europa links überholen – und in den Sozialen Medien wird gratuliert und diskutiert.
Wir sind jedenfalls stolz auf diese Auszeichnung!

NDGIT Euro Finance Tech Award 2017 Oliver Dlugosch

Open Banking in der Schweiz kommt auch im Ausland gut an

Zusammen mit NDGIT räumt die Hypothekarbank Lenzburg an der Euro Finance Week in Frankfurt den EURO FINANCE TECH Award 2017 ab, für das erste Open Banking der Schweiz. Und: Warum dieser Preis Symbolcharakter hat.
Um den Artikel zu lesen, bitte auf das Foto klicken.

NDGIT Oliver Dlugosch interview Euro Finance Tech Award

Mit Gewinnern spricht man gerne: Der Aktionär interviewt Oliver Dlugosch

Der Aktionär-TV hat einen kurzen Beitrag zur Verleihung des European FinTech Award 2017 für die Internetseite „Wallstreet-Online“ erstellt.
Um das kurze Video anzuschauen, bitte auf das Foto klicken.

NDGIT Euro Finance Tech Award 2017 Oliver Dlugosch

Das IT-Finanzmagazin schreibt: …

„NDGIT ist ein hervorragendes Beispiel für ein nachhaltiges und erfolgversprechendes Kooperationsmodell und damit für den kulturellen und kommunikativen Brückenschlag zwischen Banken und FinTechs. Auf diesem Feld hat NDGIT einen großartigen Wertbeitrag geleistet, den wir mit dieser Auszeichnung honorieren möchten.“, Michael Arndt, BearingPoint.